Symbolfoto: dpa

Unbekannte brechen Baucontainer auf

Die Polizei bittet um Mithilfe

Jugendliche aus Wasser gerettet

Das 16-jährige Mädchen war in Leybuchtsiel aus bislang ungeklärten Gründen gegen 2.15 Uhr in das Gewässer geraten.

Der Windkraftanlagenhersteller Enercon will 800 Stellen abbauen. Foto: Jens Büttner

Hunderte protestieren gegen Jobabbau bei Enercon

Laut der Gewerkschaft IG Metall gab es rund 500 Teilnehmer bei der Kundgebung in Aurich.

Das war im Jahr 2017: Schutzsuchende wurden damals bei ihrer Ankunft bei einem Abend der Begegnung in dem Dorf Cirkwehrum begrüßt. Foto: Archiv

„Immer lächeln und ,Moin' sagen”

Die Gemeinde Hinte erntet die Früchte aus den frühen Begegnungen zwischen Hinteranern und Flüchtlingen.

Hier sollen die Trauernden nach Bestattungen künftig zusammenkommen: Schützenhaus in Pewsum. Foto: Nicole Frischlich

Kein Platz für Trauerfeiern

Nun soll das Schützenhaus in Pewsum als Lösung dienen.

Autoinsassen bei Unfall leicht verletzt

Aus einem Fahrzeug stieg nach dem Unfall in der Gemeinde Krummhörn Rauch auf.

In diesem Mehrfamilienhaus wurde im April die Leiche eines 62 Jahre alten Mannes entdeckt. Foto: Udo Hippen

Nach Mord in Aurich: Staatsanwaltschaft erhebt Klage

Im April dieses Jahres sollen sechs mutmaßliche Täter am Tötungsdelikt eines 62-Jährigen Mann beteiligt gewesen sein.

Große Personensuche in der Nacht zu Montag in Norddeich. Foto: Feuerwehr

Personensuche mitten in der Nacht

Die Polizei hatte zunächst Hinweise darauf erhalten, dass sich die Vermisste aus Nordrhein-Westfalen in Norddeich aufhalten könnte.

Rauchmelder rettet das Leben einer 82-Jährigen

Das kleine Gerät machte die Seniorin in Moorhusen in der Nacht zu Sonntag auf ein Feuer in ihrer Garage aufmerksam.

Die ehemalige Gaststätte „Friesenklause” wurde 2015 von der Gemeinde zur Flüchtlingsunterkunft für rund 50 Bewohner umgebaut. Foto: Hans-Ulrich Meyer

Abschiebung in Hinte schlug fehl

Es war eine Aktion des Ordnungsamtes beim Landkreis Aurich mit der Norder Polizei. Doch die Behörden trafen den Betroffenen nicht an.

<< Erste < Vorherige [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>