Region
Hochzeit in Ostfriesland

Wo Vorhängeschlösser Liebesschwüre besiegeln

Viele Paare bekräftigen am 20.02.2020 ihre Partnerschaft - manche auch mit Vorhängeschlössern.

Von Günther Gerhard Meyer

Pewsum/Norddeich. Tim und Kathrin haben es an Silvester 2014 getan, Ilona und Jörn im darauffolgenden August - und Jan und Steffi am Nikolaustag 2015. - Mancher Liebesschwur wurde auf dem Aussichtsturm am Haus des Gastes in Norddeich in den Sturm geflüstert. Und noch 25 Jahre nach seinem Bau trägt das stählerne Bauwerk wacker diese Erinnerungen, die unzählige Paare dort in Gestalt eines Vorhängeschlosses angebracht haben. Wacker trotzte der Turm den Stürmen und der salzigen Gischt. „Es ist seewasserbeständiger Stahl”, sagte Vollmar Constapel, Betriebsleiter des benachbarten Ocean Wave in der Abteilung Tourismus und Bäder. „Es ist für viele eine Erinnerung an ein schönes Urlaubsfeeling”, sagte Constapel. Offiziell erlaubt habe man das Anbringen der Vorhängeschlösser nicht, aber es werde geduldet. „Einer fängt damit an, andere machen es nach”, stellte Constapel fest. 

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 20. Februar sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

JETZT BESTELLEN


Anzeige

UNSER CORONA-LIVEBLOG


GEMEINSAM IM NORDWESTEN


#emdenhilft


GARTENZEIT-PODCAST

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN