Region
Kommunalpolitik

Und nun, Herr Redenius?

Der 55-jährige Uwe Redenius hat offiziell die Amtsgeschäfte als neuer Bürgermeister in der Gemeinde Hinte übernommen.

Von Jens Tammen

Hinte. Mit einem Willkommensgruß auf einer großen, viereckigen Marzipantorte wurde Hintes neuer Bürgermeister, Uwe Redenius, gestern Morgen im Rathaus begrüßt. Doch viel Zeit für die Einarbeitung als neuer Rathauschef bleibt dem 55-Jährigen nicht. Schon heute wartet der erste Ausschuss für Innere Dienste auf Redenius. Dabei geht es um die Gemeindefinanzen. Der Haushaltsplan und das Investitionsprogramm stehen deshalb zwangsläufig ganz oben auf der Agenda des neuen Bürgermeisters.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 3. März sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

JETZT BESTELLEN


Anzeige

UNSER CORONA-LIVEBLOG


GEMEINSAM IM NORDWESTEN


#emdenhilft


DER EZ-PODCAST

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN