Region
72-Stunden-Aktion der niedersächsischen Landjugend

Sportheim-Anbau im Eiltempo

Die Landjugend Krummhörn-Emden hat im Wettbewerb drei Tage Zeit für die gestellte Aufgabe.

Von Nicole Frischlich

Manslagt. Die Landjugend Krummhörn-Emden muss in der 72-Stunden-Aktion der niedersächsischen Landjugend eine Überdachung für den Sportverein in Manslagt verlängern. Die 72-Stunden-Aktion findet landesweit statt. Daran sind 111 Ortsgruppen beteiligt. Der offizielle Start erfolgte am Donnerstag um 18 Uhr und endet morgen ebenfalls um 18 Uhr.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 25. Mai sowie im E-Paper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.