Region
Freizeit

Spielplatz wird im Frühjahr saniert

Loppersumer Eltern wundern sich über stagnierende Arbeiten. Die Ausschreibung ist allerdings schon erfolgt.

Von Günther Gerhard Meyer

Loppersum. Der Ausbau des Spielplatzes am Rotdornweg in Loppersum wird im Frühjahr vorgenommen. Die Angebotsfrist für die Ausschreibung ist beendet. Sascha Ukena, Bürgermeistervertreter in Hinte, gab auf Anfrage der Emder Zeitung bekannt, dass ein Ausbau mit modernen Spielgeräten im Naturstil in Holzbauweise geplant ist. Darauf hätten sich die an der Planung beteiligten Eltern nach einem Ortstermin mit dem Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) geeinigt.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 4. Januar sowie im ePaper für Android und Apple.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN