Region
Wahrzeichen in Ostfriesland

Pilsumer Leuchtturm bekommt neuen Anstrich

Die Deichacht Krummhörn hat mit den Vorbereitungen begonnen. Vier Wochen lang ist der Turm eingerüstet.

Von Günther Gerhard Meyer

Pilsum. Der Pilsumer Leuchtturm wird vier Wochen mit einem Gerüst umgeben. Das Wahrzeichen der Krummhörn soll sich zum Frühjahr wieder in satten Farben als rot-gelber Farbklecks über den grünen Feldern am Meer erheben. Am Montag wurde mit der Einrüstung begonnen. 

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 17. März sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

JETZT BESTELLEN


Anzeige

UNSER CORONA-LIVEBLOG


GEMEINSAM IM NORDWESTEN


#emdenhilft


DER EZ-PODCAST

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN