Region
Mühlentag in Pewsum

Pewsumer Außengalerie nur unter Aufsicht zu betreten

Der Krummhörner Heimatverein öffnete die historische Mühle am Mühlentag. Der Flohmarkt für die Kasse zum Erhalt des Bauwerkes war erfolgreich.

Von Peter Saathoff

Krummhörn. Die Galerie der historischen Mühle in Pewsum darf nur unter Aufsicht betreten werden. Das machte Helmut Bensing vom Heimatverein Krummhörn als Träger des Bauwerkes am Mühlentag deutlich, als er durch die Mühle mit dem Museum führte.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 12. Juni sowie im E-Paper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.