Region
Verwaltung ist unterwegs

Hintes Rathaus ist jetzt mobil

Das Bürgerbüro fährt künftig in die Dörfer der Gemeinde.

Von Heike Reinken und
 Günther Gerhard Meyer

Hinte. „Wir sind für Sie da!“ - Unter diesem Motto ist die Gemeinde Hinte in dieser Woche mit ihrem neuen Service „Mobiles Bürgerbüro“ gestartet. Alle zwei Monate wird das mobile Bürgerbüro Station in den einzelnen Ortschaften machen. Man hofft seitens der Gemeindeverwaltung auf eine hohe Resonanz in der Bevölkerung, um dieses Modell zu einer festen Größe machen zu können, teilte Karsten Mennenga gestern für die Gemeinde mit.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 31. August sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN