Region
Blühstreifen geplant

Hinte will noch mehr aufblühen

Die Wegstreifen sollen Insekten nützen.

Von Peter Saathoff

Hinte. Die Gemeinde Hinte hat ein Netz potenzieller Straßen für Blühstreifen zusammengestellt. Die Übersicht stellte Gemeindearchitekt Norbert Dubbels den Mitgliedern des Ausschusses für Gemeindeentwicklung im Vorfeld der Ratssitzung vor. Die Blühstreifen sind ein Teil einer umfangreichen Ideensammlung zum Naturschutz, die der Runde Tisch „Artenvielfalt” in den vergangenen Monaten erarbeitet hat.

Infrage kommen etwa weite Abschnitte des Woldenwegs bei Loppersum, der Longewehrster Weg oder die Straße Am Horst in Groß Midlum. Direkt ausgeschlossen hat die Verwaltung vor allem die innerörtlichen Straßen. Auch Straßen, auf die die Gemeinde keinen direkten Einfluss hat, wie Bundes- und Landesstraßen, kommen nicht infrage.

Im nächsten Schritt wollen Verwaltung und Runder Tisch passende Straßen aus dem Wust an Möglichkeiten auswählen. „Als Auswahlkriterien spielen Länge und Breite eine Rolle”, sagte Dubbels. „Klar ist auch, dass wir keine Straßen auswählen werden, bei denen zeitnah mit Sanierungsarbeiten zu rechnen ist”, schränkte Hintes Bürgermeister Manfred Eertmoed (SPD) ein. Generell seien Straßenarbeiten aber kein finales Ausschlusskriterium. „Irgendwann müssen wir sicherlich mal an jede Straße ran”, so Eertmoed.

In solchen Fällen will die Gemeinde die Abschnitte neu bepflanzen. Das sei auch unproblematisch in Bezug auf eventuelle Fördergelder, die man für die Finanzierung der Arbeiten anzapfen wolle. Im finalen Schritt will der Gemeindearchitekt passende Pflanzen auswählen. Bis dato war immer etwas diffus von „heimischen Pflanzen” die Rede, ohne diesen Begriff näher zu definieren.

Der Runde Tisch für Artenvielfalt ist ein Zusammenschluss von Politikern, Jugendparlament, Hegering, Landwirtschaftlicher Zweigverein und Entwässerungsverband unter Leitung der Verwaltung in Form von Dubbels. Fünf Mal haben sich die Mitglieder seit der Entstehung getroffen. SPD und FLH riefen den Runden Tisch letztes Jahr ins Leben.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN