Region
Alternative Geflügelhaltung in Cirkwehrum

Hühnermobil hat treue Kundschaft

Der mobile Hühnerstall von Oliver Pupkes kommt gut an. Bislang gab es von den Nachbarn keine Beschwerden.

Cirkwehrum. Seit fast einem Jahr gibt es jetzt auf dem Bauernhof der Familie Pupkes in Cirkwehrum ein Hühnermobil. Und Oliver Pupkes hat die Anschaffung des mobilen Hühnerstalles noch nicht bereut. „Im Gegenteil”, stellte er im Gespräch mit der Emder Zeitung fest. „Diese Art der Geflügelhaltung ist ideal als Einstieg in die Direktvermarktung“, erklärte er. Durch die Kleinerzeuger-Regelung könne er ohne eigene Erzeugernummer bis zu 350 Eier pro Tag ungestempelt und unsortiert ab Hof verkaufen.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS

AM SEEHAFEN

Anzeige
Anzeige