Region
Bildungseinrichtung in der Krummhörn

Greetsieler Kinder zur Schule nach Leybuchtpolder?

Die Zusammenlegung der Krummhörner und Norder Grundschule ist derzeit im Gespräch. Der Bildungsausschuss tagt dazu am 5. März.

Von Nicole Frischlich und Günther Gerhard Meyer

Norddeich/Greetsiel. Die Stadt Norden will bezüglich einer Zusammenlegung der Grundschule Leybuchtpolder mit der Grundschule Greetsiel das Gespräch mit der Gemeinde Krummhörn suchen. Das wurde im Bildungsausschuss der Stadt deutlich. Aber auch für Schüler der Grundschule Norddeich ist Leybuchtpolder ins Visier geraten.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 15. Februar sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

JETZT BESTELLEN


Anzeige

UNSER CORONA-LIVEBLOG


GEMEINSAM IM NORDWESTEN


#emdenhilft


DER EZ-PODCAST

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN