Region
Info-Veranstaltung in Pewsum

Gemeinde informiert über Veranstaltungspavillon

Die Verwaltung will eine Entscheidungshilfe zum geplanten Bürgerbegehren geben. Der Kulturverein und die Theatergruppe betonen den Nutzen.

Hinte/Pewsum. Warum braucht die Krummhörn eine Veranstaltungshalle? Das will die Gemeindeverwaltung Donnerstagbend ab 19 Uhr während einer Info-Veranstaltung in der Mensa in der Schule in Pewsum deutlich machen. Bürgermeister Frank Baumann (SPD) hat die Veranstaltung vor dem Hintergrund des dagegen angestrengten Bürgerbegehrens angesetzt, um der Bevölkerung eine Entscheidungshilfe zu geben. Gezeigt werden Pläne, das Entwicklungskonzept für Pewsum, in das der Pavillon eingebunden ist, die Kosten dafür und die angestrebte Nutzung, teilte Gemeindesprecher Fritz Harders gestern mit.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige
Anzeige