Region
Kulinarisches und Handwerkliches

Der Herbst lugte durch die Wolken

Viele Tausend Besucher kamen zum Bauernmarkt in das Krummhörner Runddorf Rysum.

Von Nicole Frischlich

Rysum. Der Bauernmarkt hat erneut viele Tausend Besucher aus der Region, vielen Teilen Deutschlands und aus Holland in das Runddorf Rysum angelockt. Über 100 Stände boten gestern Kulinarisches und Handwerkliches, flankiert von einem Flohmarkt. Auch ein Regenschauer war im Angebot.

Ilona Rocker aus Aurich bot beispielsweise Dekorationen und Florales an, die in den nahen Herbst wiesen. „Das Wetter passt ja sehr gut zu meinen Auslagen“, erklärte sie an ihrem Stand im Schatten der Mühle. In der Mühle selbst wurde Korn gemahlen, während unweit Elfriede de Vries in aller Ruhe strickte und unter anderem Socken anbot.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 2. September sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN