Region
Vorhaben in Pewsum

Bootshafen ist noch nicht vom Tisch

Das Thema wurde erneut im Fachausschuss des Gemeinderates Krummhörn vorgestellt.

Von Peter Saathoff

Krummhörn. Die angedachte Sanierung des Bootshafens in Pewsum ist noch nicht vom Tisch. Das bestätigte Gemeindepressesprecher Fritz Harders auf Nachfrage. Zurzeit befinde sich die Maßnahme in der Prioritätenliste der Gemeinde allerdings weiter hinten. Es werde daher noch einige Zeit vergehen, bis die Verwaltung das Thema wieder in die politischen Gremien einbringen könne, erklärte Harders.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 31. Juli sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN