Region
Telefonbetrug

Betrüger wollen an Kontodaten

Die Anrufer geben sich als Bankmitarbeiter aus, um an das Geld von Senioren zu gelangen.

Von Nicole Frischlich

Krummhörn. In der Krummhörn werden vermehrt Senioren angerufen, um Banküberweisungen in vierstelliger Höhe zu bestätigen. Hinter diesen Anrufern verbergen sich jedoch keine Angestellten der Bankinstitute, sondern Betrüger, die es auf das Geld der Senioren abgesehen haben, das bestätige die Polizei. Eine betroffene 80-jährige Krummhörnerin, die namentlich nicht genannt werden möchte, hat sich bei der Emder Zeitung gemeldet und die Vorfälle geschildert.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 28. Mai sowie im E-Paper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN