Firmenblog

Technische Möglichkeiten nutzen

STEIN & STEIN Immobilien ermöglicht virtuelle Besichtigung der Wunschimmobilie.

Von Heike Goyert

Emden. Im zehnten Jahr seit der Firmengründung von „Stein & Stein Immobilien“ bezieht Firmengründer und Inhaber Thorsten Stein sein neues Büro im eigenen Haus.

In der schönen Stadtvilla in der Auricher Straße 130 ist der gebürtige Emder der Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Immobilienvermarktung in Emden und an der ostfriesischen Küste.

„Eine realistische Wertermittlung der Immobilie, eine seriöse Verkaufsabwicklung und der persönliche Kontakt zu meinen Kunden liegen mir besonders am Herzen“, sagte Stein. Den Anforderungen der heutigen Zeit sieht er auf Grund seiner langjährigen Erfahrung gelassen entgegen. Hierzu setzt er unter anderem die modernen technischen Möglichkeiten effizient ein.

360-Grad-Rundgang als Verkaufsunterstützung

Durch einen 360-Grad-Rundgang haben Kaufinteressenten bereits zu Hause die Möglichkeit, eine Online-Innenbesichtigung ihres Wunschobjektes durchzuführen. Alle Räume der Immobilie können virtuell betreten werden. Die Interessenten haben somit einen optimalen „ersten Eindruck“.

„Vor allem mit Hilfe des virtuellen 360-Grad-Rundgangs und meines aussagekräftigen Exposés mache ich es auch in diesen Zeiten möglich, eine Immobilie effektiv zu präsentieren“, so Stein. „Obwohl die professionelle Online-Vermarktung mittlerweile unverzichtbar geworden ist, wird es die persönliche Betreuung durch den Makler niemals ersetzen können“, ist der Immobilien-Profi überzeugt.

STEIN & STEIN Immobilien

Auricher Str. 130

26712 Emden

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN