Firmenblog

Mit der Leidenschaft für das Dachdecker-Handwerk

Bewährtes Fortführen - Emder Fachfirma „Dächer von Schnell” geht an die dritte Generation.

Von Heike Goyert

Emden. Seit 1972 ist der Dachdecker Fachbetrieb „Dächer von Schnell“ ein Begriff für Qualität, Zuverlässigkeit und erstklassiges Handwerk. Dieser soll auch für die Zukunft erhalten bleiben. „Nun ist es Zeit für einen Generationenwechsel“, sagte Inhaberin Petra Schnell.

Sie lädt für Sonnabend, 7. September, Kunden, Geschäftspartner und Freunde des Hauses, um 11 Uhr in die Betriebsräume in der Stedinger Straße 26 nach Emden ein, um den neuen Inhaber Patrick Claaßen vorzustellen. „Die Leidenschaft für erstklassiges Handwerk muss nicht nur geweckt, sondern auch unterstützt und begleitet werden. Ich bin sehr stolz, in Patrick Claaßen jemanden gefunden zu haben, der diese Leidenschaft für unser Handwerk teilt, so dass ‚Dächer von Schnell‘ nun in der dritten Generation weitergeführt werden wird und unsere Kunden wie gewohnt auf das große Engagement und die hohe Qualität vertrauen können“, sagte Schnell. „Ein Generationswechsel im Fachbetrieb bedeutet Fortbestand des Unternehmens und Zukunftssicherung, wobei eine frühzeitige Planung für eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge unverzichtbar ist.”

Die Dachdeckermeisterin wird mit ihrem Engagement und ihrer Erfahrung auch weiterhin zur Verfügung stehen und im Betrieb verbleiben.

Dächer von Schnell GmbH

Stedinger Str. 26

26723 Emden

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN