Firmenblog

„FoodRocker” unter neuer Leitung

Emder Burgerladen feiert dieses mit einer Eröffnungsparty und Livemusik am 5. Januar.

Torsten Kroll übergibt das Lokal an Dariusch Ghods.
FoodRocker, Am Neuen Markt 11, 26721 Emden
FoodRocker, Am Neuen Markt 11, 26

Emden. Zum Jahreswechsel wechselt der Inhaber beim Burgerladen „FoodRocker” in der Emder Innenstadt. „Nach drei Jahren suche ich eine neue Herausforderung und möchte dabei auch näher an meiner Heimatstadt Soest und meinen Eltern sein”, sagt Torsten Kroll. Und somit wird aus dem bisherigen Geschäftsführer Dariusch Ghods der neue Inhaber.

„Ich habe in den letzten sechs Monaten den Laden bestens kennengelernt und freue mich auf die Aufgabe”, sagte Ghods. Dazu gehört unter anderem auch, die Speisekarte nach und nach zu verändern. Es wird neben den Burger-Spezialitäten zunehmend andere Speisen geben, die nicht aus dem Fastfood-Bereich stammen. Auch sollen vegetarische und vegane Speisen vermehrt angeboten werden. Einflüsse von Food-Startups und der internationalen Küche werden eine Rolle spielen. „Das Lokal soll zukünftig mehr zum Verweilen einladen und nicht nur den flinken Hunger stillen”, so Ghods. Sein persönlicher Zusatz für den „FoodRocker” lautet „das kreative Speiselokal”.

Und diese Kreativität dürfen die Gäste auch selber walten lassen. Im Laufe des Eröffnungsmonats Januar und auch im Februar werden weiterhin vereinzelt „All you can eat Burger Buffets” angeboten.

Neben den Brötchen vom Partner, der Holzofenbäckerei Ripken, und frisch zubereiteten Pattys vom Koch Michael Burrichter, können die Gäste alle anderen Zutaten ganz nach eigenem Belieben mischen. Bei diesem Buffet werden dann auch Pommes mit speziellen Toppings wie Käse und hausgemachten Soßen angeboten.

„Wir möchten die grauen Monate etwas bunter gestalten”, so Ghods, der auch weiterhin selber im Lokal mit anpackt. Ihm zur Seite stehen Koch Michael Burrichter und die Servicekraft Lina Gaschi, die er ebenfalls aus der Stammbesetzung mit übernommen wird.

Geöffnet ist der „FoodRocker” dienstags bis sonntags, wobei es von dienstags bis freitags auch einen Mittagstisch gibt. Insgesamt gibt es 24 Sitzplätze.

Anlässlich der Übernahme wird am Samstag, 5. Januar, ab 18 Uhr eine Eröffnungsparty mit Livemusik veranstaltet. Die Band „Kenterwasser” spielt und es wird kreatives Fingerfood und Getränke geben.

FoodRocker Am Neuen Markt 1126721 Emden

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

AM SEEHAFEN

Anzeige
Anzeige