Vier Akkorde und ein großes Herz

Neue EZ-Serie: Für die junge Emder Band „Burning Trace” soll es jetzt richtig losgehen.

Burning Trace in ihrem Proberaum. Foto: Christian Zeiß

Emden. Als er zum ersten Mal die Foo Fighters hörte, war es um ihn geschehen. Nico hatte bereits zuvor angefangen, Gitarre zu spielen. Er besuchte Workshops, nahm Unterricht. Aber erst die Band von Dave Grohl ließ in ihm den Entschluss wachsen, auch ernsthaft in einer Band spielen zu wollen. Heute ist Nico (19) der Hauptsongwriter, Gitarrist und Sänger der Emder Band „Burning Trace” („Verbrannte Spur”), der neben ihm noch Marek (20), Bass, und Lucas (19), Schlagzeug, angehören.

Die komplette Vorstellung der Band lesen Sie in der Emder Zeitung vom 8. September oder im ePaper. Dort gibt es auch Infos darüber, wie andere Bands sich in der EZ präsentieren können.

09.09.2018, 09:43 Uhr