Paketbote und Autofahrer geraten aneinander

Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Vorfall vom 26. Juni.

Symbolfoto: dpa

Emden. Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Vorfall, der sich bereits am 26. Juni gegen 11.20 Uhr in der Ringstraße in Emden abgespielt hat. Dort soll es eine Auseinandersetzung zwischen einem 18-jährigen Paketboten und einem 36-jährigen Autofahrer gegeben haben. Der Grund für die Auseinandersetzung war, dass der Autofahrer durch das Paketfahrzeug behindert wurde. Der Vorfall passierte zwischen der Emsstraße und der Mittelwallstraße. Da die beteiligten unterschiedliche Angaben zum Ablauf des Geschehens gemacht haben, werden Zeugen des Vorfalls gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen: Tel. 04921 / 8910.

10.07.2018, 15:37 Uhr