Online-Dienste der Stadt Emden sind sehr gefragt

Die Nutzerzahlen in der Seehafenstadt steigen gegen den Bundestrend.

Die Online-Dienste der Stadt sind auf www.emden.de aufgelistet. Foto: Eric Hasseler

Emden. In Emden nutzen immer mehr Bürger die Online-Dienste der Stadt und sparen sich damit den Weg zur Behörde. Das zeigt ein Blick auf die Nutzerzahlen, die die Stadt auf Anfrage der Emder Zeitung mitgeteilt hat. Einen deutlichen Anstieg gab es zum Beispiel bei den Online-Anträgen für Auskünfte aus dem Bundeszentralregister. Diese stiegen von 2017 auf 2018 um mehr als 50 Prozent von 107 auf 163. 2016 waren es nur 69 Anträge.

10.02.2019, 14:49 Uhr
Über den Autor
Suntke Pendzich Redakteur Lokales bei der EZ seit: 2016
Telefon: 04921-8900417