Emder BMW-Händler baut eine neue Werkstatt

Das Autohaus in der Nesserlander Straße wird erweitert. Dafür werden rund 300 000 Euro investiert.

Das große Buddeln hat begonnen: Der Erdaushub ist erledigt, kommende Woche rückt die Ramme an. Rund 30 Pfähle werden in den Boden getrieben. Foto: Marten Klose

Emden. Die großen Sandhaufen sind ein untrügliches Zeichen: In der Dollartstraße/Ecke Rheinstraße wird bald gebaut. Dort lässt das BMW-Autohaus Tekken eine neue, zusätzliche Werkstatthalle errichten. Die bisherige Werkstatt, die sich direkt an den Verkaufs-und Büroräumen an der Nesserlander Straße 73-74 befindet, platzt aus allen Nähten. „Wir rüsten uns für die Zukunft”, sagte Geschäftsführer Wilhelm Bredemeier gestern auf EZ-Anfrage. Die Investition bezifferte er auf rund 300 000 Euro. Im August soll das Gebäude fertig sein.

16.05.2018, 14:41 Uhr
Über den Autor
Marten Klose Redakteur Lokales bei der EZ seit: 2010
Telefon: 04921-8900431
EZintern-Ticker
Firmenblog-Ticker
Am Donnerstag liefen noch die Vorbereitungen für die offizielle Übergabe am gestrigen Freitag, daher sind die farbigen Stühle auch entsprechend aufgestellt worden.    EZ-Bilder: goy
Anzeige

Zweckmäßig und multifunktional

Neubau der Mensa an der Oberschule...

Das vielfältige Angebot bietet alles vom Frühstück bis zum Abendessen sowie orientalische Spezialitäten und Obst und Gemüse.
Anzeige

Das neue „Tante Emma”

Lebensmittelgeschäft „City Markt”...