Der BEE will schnell Ersatz beschaffen

Der verunglückte Spülwagen soll vorübergehend durch ein Gebrauchtfahrzeug ersetzt werden.

Das war am 3. April: Der Spülwagen des Bau- und Entsorgungsbetriebs verunglückte auf der Frisiastraße. Das Fahrzeug sollte in zwei Jahren ersetzt werden. Foto: Eric Hasseler

Emden. Für den Anfang April verunglückten Spülwagen des Emder Bau- und Entsorgungsbetriebs (BEE) soll noch in diesem Jahr Ersatz beschafft werden. Der BEE möchte sich an der Ausschreibung eines gebrauchten Fahrzeuges der Stadtwerke Osnabrück beteiligen. Dieses soll im September zum Verkauf stehen.

16.05.2018, 00:05 Uhr
Über den Autor
Suntke Pendzich Redakteur Lokales bei der EZ seit: 2016
Telefon: 04921-8900417
EZintern-Ticker
Firmenblog-Ticker
Am Donnerstag liefen noch die Vorbereitungen für die offizielle Übergabe am gestrigen Freitag, daher sind die farbigen Stühle auch entsprechend aufgestellt worden.    EZ-Bilder: goy
Anzeige

Zweckmäßig und multifunktional

Neubau der Mensa an der Oberschule...

Das vielfältige Angebot bietet alles vom Frühstück bis zum Abendessen sowie orientalische Spezialitäten und Obst und Gemüse.
Anzeige

Das neue „Tante Emma”

Lebensmittelgeschäft „City Markt”...