Deichweg wird saniert

Die Strecke zwischen Wolthusen und Uphusen ist noch mehrere Wochen gesperrt

Der Schotter ist schon weg: Der Weg auf der Deichkrone ist bei Emdern ausgesprochen beliebt. Foto: Eric Hasseler

Emden. Darauf haben Fußgänger und Radfahrer lange gewartet: Der Weg am Ems-Jade-Kanal zwischen der Brücke in der Wolthuser Dorfstraße und Uphusen wird auf Vordermann gebracht. Die landschaftlich idyllisch gelegene Verbindung erhält nicht nur eine frische Schotterschicht, sondern es wird auch die Deichkrone um teilweise bis zu 20 Zentimetern erhöht.

Warum wird der Deichweg saniert? Was kostet der Einsatz und bis wann sollen die Arbeiten erledigt sein? Das lesen Sie in der Emder Zeitung vom 5. September 2018 oder im ePaper.

05.09.2018, 11:27 Uhr
Über den Autor
Marten Klose Redakteur Lokales bei der EZ seit: 2010
Telefon: 04921-8900431