Das Rasthäuschen am Emder Delft muss laufend gereinigt werden

Nun will die Stadt einen Mülleimer aufstellen, um der Vermüllung entgegenzuwirken.

Ist nahezu jeden Tag vermüllt und verschmiert: das Rasthäuschen am Delft. Foto: Johannes Booken

Emden. Wegen zunehmender Verunreinigungen müssen Mitarbeiter des Emder Bau- und Entsorgungsbetriebes (BEE) täglich das Rasthäuschen an der blauen Klappbrücke am Delft säubern. Nahezu jeden Morgen ist der Bereich samt Sitzgelegenheiten mit Verpackungsmüll, Essensresten und Getränkedosen verdreckt.

Mehr zu diesem Thema und zur Reaktion der Stadt lesen Sie in der Emder Zeitung vom 9. August 2018 oder im ePaper.

09.08.2018, 16:21 Uhr
Über den Autor
Johannes Booken Redakteur Lokales bei der EZ seit: 2012
Telefon: 04921-8900422