Buntes Treiben und zappelnde Aale

Der Emder Wochenmarkt wird in diesen Tagen 60 Jahre alt.

Den Emder Wochenmarkt gibt es nun seit 60 Jahren. Foto: Eric Hasseler

Emden. Der Emder Wochenmarkt feiert in diesen Tagen sein 60-Jähriges Bestehen. Früher war er unersetzbar für die Versorgung der Bevölkerung. Supermärkte gab es noch nicht. Das hat sich geändert, doch noch immer ist der Wochenmarkt beliebt. Seine Stärke: Frische, Regionalität - und nette Menschen. Stephanie Schuurman und Lars Möller blicken zurück und betrachten, wie sich der Markt heute gegen die Konkurrenz behauptet.

08.09.2018, 00:03 Uhr