Alle wollen eine zweite Klappbrücke

Nicht nur die IHK fordert, die Bahn-Anbindung über den Alten Binnenhafen zu verbessern.

Die Emder Eisenbahnklappbrücke ist ein Engpass. Foto: Eric Hasseler

Emden. Der Wunsch ist nicht neu, aber jetzt wird er umso dringender geäußert: eine zweite Eisenbahnbrücke über den Alten Binnenhafen.

Nachdem Ende der vergangenen Woche die Klappbrücke, die sich seit Monaten in einem fortwährenden Sanierungsprozess befindet (wir berichteten), erneut ausgefallen ist, haben sich nun auch wieder politische Vertreter gemeldet, um bei der Bahn AG auf das Problem aufmerksam zu machen.

04.09.2018, 19:35 Uhr
Über die Autorin
Ute Lipperheide Redakteurin Lokales bei der EZ seit: 1993
Telefon: 04921-8900416