34. Hobbybörse in Emden

Über 100 Aussteller sind am 21. und 22. Oktober in der Nordseehalle.

Seit über drei Jahrzehnten lockt die Hobbybörse Besucher in die Nordseehalle. EZ-Archivbild: Hasseler

Emden. Die traditionelle Hobbybörse in der Emder Nordseehalle findet in diesem Jahr am 21. und 22. Oktober statt. Die Halle hat dann täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Seit über drei Jahrzehnten bietet die traditionelle Börse dem Hobby eine Lobby. Jedes Jahr stellen weit über 100 Aussteller ihre in liebevoller Handarbeit gefertigten Produkte aus. Auch in diesem Jahr sind wieder alle Stände ausgebucht, teilen die Veranstalter mit.

12.10.2017, 12:12 Uhr
EZintern-Ticker
Firmenblog-Ticker
Solange es schöne Bekleidung gibt, macht sie beruflich weiter: Inhaberin Edda Faerber im Emder Geschäft von „efeé”.
Anzeige

Ob rot, blau oder grau...

Zehnjähriges Bestehen von „efeé” wird...

Die Leichtautos von Microcars machen auch optisch etwas her. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen.
Anzeige

Im Leichtauto durch den Frühling

Microcars sind bereits ab 16 Jahren...