VW-Arbeiter Ralf Haar: „Der Staat will es so haben, also machen wir es.” Foto: Eric Hasseler

VW: Große Enttäuschung über den geplatzten Traum

Die 500 Leiharbeiter hatten monatelang auf eine Festanstellung in Emden gehofft. Nicht jeder möchte nach Kassel oder Stuttgart wechseln.

Nach der gestrigen Betriebsversammlung war die Stimmung bei den Angestellten gedrückt. Foto: Eric Hasseler

500 befristete VW-Jobs fallen weg

Aber: Gleichzeitig bekommt die Emder Stammbelegschaft eine Beschäftigungsgarantie bis 2028.

Foto: dpa

Unter Alkoholeinfluss in der Innenstadt unterwegs

Eine Frau aus Bad Zwischenahn fuhr gestern Abend alkoholisiert durch Emden.

Energetisch eine Katastrophe: die Turnhalle der Emsschule.    Foto: Eric Hasseler

Energiefresser in Emder Schulen eliminieren

Das Gebäudemanagement arbeitet an der Umsetzung der Klimaziele.

Der neue Aero soll ab 2023 in Emden gebaut werden. Foto: Volkswagen AG

Emder VW-Werk soll das E-Auto Aero bauen - 500 befristet Beschäftigte sollen gehen

Keine Übernahme von 500 befristet Beschäftigten. Update: Das Emder Werk soll das E-Auto Aero bauen.

Der Bagger für den Abriss ist bereits angekommen. Foto: Ute Lipperheide

Abrissbagger ist schon angekommen

Die Abrissarbeiten der alten Kaufhalle sollen kommende Woche starten.

Präsentierten das restaurierte Gemälde, das den Emder Kaufmann Hinderk Campen zeigt: Museumsdirektor Wolfgang Jahn, Patin Gisela de Buhr, Kuratorin Annette Kanzenbach und „Kunst”-Schatzmeister Martin Lutz. Foto: Eric Hasseler

Gemälde vor dem Verfall bewahrt

Eine Patin ermöglichte die Restaurierung eines seltenen Nanninga-Porträts im Landesmuseum.

Seetjalk „Anne”: Der Bau des hölzernen Schiffes war einst Vorzeigeprojekt der ehemaligen Larrelter Jugendwerkstatt. Foto: Hasseler

Vereins-Chef soll Geld veruntreut haben

Der „Arbeitskreis Historischer Schiffbau” vermisst 35 000 Euro und hat Anzeige erstattet. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Das Emder VW-Werk und die „neuen Energien”. Diese Verbindung könnte bald eine völlig neue Bedeutung bekommen. Foto: Eric Hasseler

Kein Tag wie jeder andere: Es geht um die Zukunft von VW Emden

Wird der Konzern-Personalvorstand heute für mehr Klarheit sorgen? Die Betriebsversammlung wird spannend.

Betrunkener Mann steigt ins Auto und wird schwer verletzt

Ein 27-Jähriger aus der Gemeinde Ihlow war in der Nacht zu Dienstag in Richtung Jever unterwegs, als er die Kontrolle über sein Auto verlor.