Einige der IGM-Jubilare. Foto: Eric Hasseler

Emder IG Metall ehrt langjährige Mitglieder

741 Mitglieder feierten besondere Jubiläen. Ein ehemaliges IGM-Vorstandsmitglied sprach die Festrede.

Erste Vorboten für das neue Baugebiet am Steinweg: Von der Kösliner Straße aus wird das Areal mit Versorgungsleitungen erschlossen. Foto: Eric Hasseler

Sozialklausel für den Wohnungsbau

Neue Mehrfamilienhäuser: 20 Prozent für benachteiligte Menschen, Zustimmung für Steinweg und Ringstraße/Große Straße.

Symbolfoto: Patrick Pleul

Totalschaden: Auto in Larrelt ausgebrannt

Eine Hecke und das in einem Carport stehende Fahrzeug waren in Brand geraten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Noch allein: „Hinni” wurde im April aufgestellt, der zweite Delftspucker „Joke” folgt im Frühjahr 2018.  EZ-Foto: Eric Hasseler

Hinni, Joke - und bald Jan?

Der dritte Delftspucker ist in Planung. Für die Statue wurde ein weiterer Spender gefunden.

Mit zwei Stimmen entscheiden die Wähler über Direktkandidaten und Parteien. In Emden ist die Wahlbeteiligung meistens hoch. EZ-Foto: dpa/ Sebastian Gollnow

Die Ostfriesen sind zum Wählen entschlossen

„Gehen Sie am Sonntag zur Wahl?” Auf diese Frage der EZ reagierten am Freitag viele mit einem klaren 'Ja'

Symbolfoto: Oliver Berg

Emden war eine Stunde ohne Leitungswasser

Probleme in der Pumpensteuerung hatten einen großflächigen Ausfall der Versorgung verursacht.

Hier soll das interkommunale Gewerbegebiet entstehen. EZ-Foto: Ute Lipperheide

Grünes Licht für Gewerbe an der A 31

Die Politik will das interkommunale Projekt. Allerdings gibt es noch zahlreiche offene Fragen.

Vier Polizeibeamte waren vor Ort im Einsatz. EZ-Foto: Stephanie Schuurman

20-Jähriger attackiert Autofahrerin

Der junge Mann schlug sein Fahrrad gegen die Frontscheibe des Autos. Anschließend schlug er der 54-jährigen Fahrerin ins Gesicht.

So soll die neue Zufahrt zum Parkhaus in Zukunft aussehen.

Parkhaus-Zufahrt in acht Wochen fertig

Neue Einfahrt kommt einer Verschwenkung der Ringstraße in Richtung Bahnhof gleich.

Ein neuer Name muss her: Diese Haltestelle wird künftig Nordertorstraße heißen.  EZ-Foto: Eric Hasseler

Neuer Name für alte Stelle

Die historisch überholten Bezeichnungen im Busverkehr werden bereinigt.

<< Erste < Vorherige [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>