Viel Qualm in gemütlicher Runde: Dieser junge Mann genießt die Wasserpfeife. Doch sie birgt auch gesundheitliche Risiken. Foto: Patrick Lux

Emder Amtsarzt warnt vor Shisha-Rauch

Die Wasserpfeifen bergen das Risiko der Nikotinsucht und akuter Kohlenmonoxid-Vergiftungen. Das sagt der Leiter des Gesundheitsamtes Emden.

Abwarten, was die Zukunft bringt: Die Belegschaft hat nun erst einmal einen Aufschub bekommen. Foto: Jens Tammen

Jetzt geht es um die Details bei ThyssenKrupp

Bis zu 60 Emder sollen nach Bremen wechseln. Doch darüber ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.

Polizei erwischt Autoknacker

Die Beamten haben den 35 Jahre alten Mann in der Straße Kattewall festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Braucht geduldige Menschen: „Shira”. Foto: Tierheim Emden

Tier der Woche: Schildpatt-Katze mag es ruhig

Die fünfjährige „Shira” sonnt sich gerne draußen. Das Emder Tierheim sucht für sie ein neues Zuhause.

Doppelt qualifizierte Hausmanagerin an der Hochschule: Michelle Becker.  Foto: Eric Hasseler

Die einzige Frau in einem Männer-Team

Michelle Becker ist Elektronikerin an der Hochschule Emden/Leer. Die Betriebstechnik ist ihr Ding.

Bei der Umgestaltung des Ültje-Geländes sollen bezahlbare Wohnungen entstehen, fordern die Seniorenbeiräte. Foto: Eric Hasseler

Senioren fordern bezahlbare Wohnungen

Beiräte aus ganz Ostfriesland haben sich zusammengeschlossen und wollen die Politik mit Konzepten konfrontieren.

Die Verhandlungen um den TKMS-Standort in Emden dauerten am Montag lange an. Foto: Mohssen Assanimoghaddam

TKMS bleibt bis Ende 2020 in Emden

Nach etwa mehr als fünf Stunden war das Ergebnis um die Zukunft des Emder Standortes klar

Erhält Förderungsgelder vom Land Niedersachsen: die Hochschule Emden/Leer. Foto: Stefan Bergmann

Hochschul-Digitalisierung in Emden wird gefördert

Das Land Niedersachsen wird Projekte mit über zwei Millionen Euro unterstützen.

Der „Schuhschrank” der Eiszeit: die Paare sind nach Größen sortiert. Foto: Norbert Schnorrenberg

600 Paare in Größe 25 bis 50

Bei der Eiszeit werden täglich etwa 500 Mal Schlittschuhe verliehen. Bei der Rückgabe erfolgt eine Spezialbehandlung.

Kommissar Schlüter (Alexander Krull) kommt mit dem Verwirrspiel von Henri Pehmöller sowie Elli und Wikko Jansen nicht zurecht (Tim Kruithoff, Dietmar Groenhagen und Kerstin van Hoorn). Foto: Jens Tammen

Ein schreiend-komisches Verwirrspiel

Die Theatergruppe Borssum feierte mit „Geld verdarvt de Charakter“ ihre Premiere.

<< Erste < Vorherige [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>
EZintern-Ticker
Das ist erlaubt: Links der Emder Zeitung, gepostet auf Facebook.

Zeitungsberichte kopieren und verbreiten: Erlaubt?

Immer wieder kommen Anfragen. Hier sind...

Firmenblog-Ticker
Das Team vom Salon „Haardesign”: (oben von links) Kerstin Janssen, Bettina Nanninga, Karin Meyeraan, (unten von links) Jennifer Eilts, Inhaberin Melanie Ruben und Jessica Brink.
Anzeige

Bis zum modischen Farbstyling

Salon „Haardesign” bietet die ganze...