Topthemen

Junge Union für Urabstimmung über Unions-Kanzlerkandidaten

Saarbrücken (dpa) – Der nächste Kanzlerkandidat von CDU und CSU soll nach dem Willen des Partei-Nachwuchses in einer Urwahl von den Mitgliedern bestimmt werden. Mit diesem Beschluss stellte sich der Deutschlandtag der Jungen Union am Freitagabend in Saarbrücken mit großer Mehrheit gegen den ausdrücklichen Wunsch der Parteivorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer. 

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN