Panorama

Vermisste im Outback: Zweiter Überlebender gefunden

Alice Springs (dpa) - Fast zwei Wochen nach dem Stranden dreier Freunde im australischen Busch ist der zweite lebend gefunden worden. Ein Viehzüchter habe den Australier Phu Tran im Palmer Valley südlich der Stadt Alice Springs auf seinem Land entdeckt, teilte die Polizei mit. Der 40-Jährige habe aus Wasserlöchern getrunken, um sich am Leben zu halten, hieß es. Er werde nun in ein Krankenhaus gebracht. Am Sonntagabend war bereits die 52 Jahre alte Tamra McBeath-Riley bei einer Suche mit Hubschraubern entdeckt worden.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN