Panorama

Verband: Familienforschungen in Deutschland nehmen zu

Gotha (dpa) - Die Deutschen interessieren sich nach Einschätzung von Ahnenforschern immer mehr für ihre Vorfahren. «Das Interesse an der eigenen Familiengeschichte ist noch nie so stark gewesen wie im Augenblick», sagte Dirk Weissleder, Vorsitzender der Deutschen Arbeitsgemeinschaft genealogischer Verbände e.V., der dpa. «Die Anfragenzahl ist deutlich höher als früher», sagte auch Christian Kirchner, Thüringer Landesvorsitzender der DAGV. Ein Grund für das steigende Interesse sei, dass immer mehr Daten online zu finden sind.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN