Panorama

US-Vize-Außenminister für Botschafter-Posten in Moskau

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump schickt den derzeitigen Vize-Außenminister John Sullivan als Botschafter nach Moskau. Außenminister Mike Pompeo zeigte sich überzeugt, dass Sullivan die Bemühungen der US-Regierung um eine konstruktive Beziehung zu Russland effektiv leiten werde, erklärte Pompeo auf Twitter. Sullivan ist seit Mai 2017 Vize-Außenminister und übernahm nach dem Rauswurf von Ex-Außenminister Rex Tillerson vorübergehend die Amtsgeschäfte. Sullivan folgt auf Jon M. Huntsman, der im August seine Rückkehr in die USA angekündigt hatte.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN