Panorama

UFO: Sexuelle Belästigung von Flugbegleitern gravierendes Problem

Mörfelden-Walldorf (dpa) - Viele Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter sehen sich nach Gewerkschaftsangaben sexueller Belästigung ausgesetzt. «Das ist ein gravierendes Problem, das viel zu sehr vernachlässigt wird», sagt Sylvia Gaßner von der Unabhängigen Flugbegleiter Organisation. «Es betrifft auch Männer, auch wenn Frauen häufiger belästigt werden.» Die 36-jährige Gaßner setzt sich bei der UFO mit sexueller Belästigung von Stewards und Stewardessen auseinander. Laut einer von der Gewerkschaft veröffentlichten Studie, waren in 45 Prozent der Fälle Vorgesetzte die Täter.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
TIPPSPIEL-ANMELDUNG
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.