Panorama

Trump: Iran wird bald reden wollen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will den Iran weiter an den Verhandlungstisch zwingen. «Ich bin sicher, dass der Iran bald reden will», schrieb Trump auf Twitter. Er widersprach Behauptungen, wonach es einen internen Streit um die richtige Strategie im Iran in seiner Regierung gebe. «Es gibt überhaupt keinen internen Streit», schrieb der US-Präsident. Die Spannungen zwischen den USA und der Führung in Teheran sind zuletzt eskaliert.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.