Panorama

Trauerkonvoi für Jan Fedder über die Reeperbahn

Hamburg (dpa) - Nach der Trauerfeier für Jan Fedder im Hamburger Michel haben zahlreiche Menschen auf St. Pauli Abschied von dem Schauspieler genommen. Polizisten trugen den Sarg zu einer schwarzen Limousine, die anschließend über die Reeperbahn fuhr - vorbei an Theatern, Sexshops und der berühmten Davidwache. 28 Jahre lang hatte Jan Fedder in der ARD-Serie «Großstadtrevier» den Polizisten Dirk Matthies gespielt, der auf dem Kiez für Recht und Ordnung sorgte. Zeitgleich ließen die Schiffe auf Alster und Elbe ihre Schiffshörner erklingen, um dem Schauspieler noch einmal «Tschüss» zu sagen.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN