Panorama

Studie: Sex reizt bis ins hohe Alter

Berlin (dpa) - Für eine Studie zu Sex im Alter haben Berliner Forscher Aussagen der Generation 60 Plus mit Umfragen unter jüngeren Erwachsenen verglichen. Ihr Ergebnis: Sexualität im Alter ist anders. Doch die Fähigkeit, Intimität zu erleben, bleibe vom Alter fast unberührt, schreiben die Forscher in der Fachzeitschrift «Psychology and Aging». Als Basis diente die Berliner Altersstudie II, deren Daten zwischen 2009 und 2013 erhoben wurden. Ins Visier der Forscher kamen damit 1514 Menschen im Alter zwischen 60 und 82 Jahren.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.