Panorama

«Reichsbürger»-Prozess: Urteil gegen frühere Mister Germany?

Halle (dpa) - In Halle wird heute der sogenannte «Reichsbürger»- Prozess gegen den früheren «Mister Germany» Adrian Ursache fortgesetzt. Der Angeklagte hat ein Schlusswort angekündigt. Im Anschluss könnte ein Urteil gesprochen werden. Die Staatsanwaltschaft hatte acht Jahre Haft wegen versuchten Mordes gefordert. Ursache soll während der Zwangsräumung seines Grundstückes auf einen Polizisten geschossen haben. Seine Anwälte plädierten stattdessen auf eine Verurteilung wegen unerlaubten Waffenbesitzes und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.


Anzeige