Panorama

Mann sticht in Sydney um sich: 21-Jährige getötet

Sydney (dpa) - In der Innenstadt von Sydney hat ein 21 Jahre alter Mann mit einem Metzgermesser um sich gestochen und eine Frau getötet. Der Mann konnte von drei Passanten überwältigt werden, noch bevor die Polizei eintraf. Nach Angaben der australischen Behörden gibt es keine Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund. In Medienberichten hieß es, der Messerstecher sei kurz zuvor aus einer Psychiatrie-Klinik ausgebrochen. Dafür gab es von der Polizei zunächst aber keine Bestätigung.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
TIPPSPIEL-ANMELDUNG
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.