Panorama

Macron fordert Ende von türkischer Militäroffensive

Paris (dpa) - Die türkische Militäroffensive in Nordsyrien muss nach den Worten von Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron so rasch wie möglich beendet werden. Das sagte Macron in einem Telefongespräch mit seinem US-Amtskollegen Donald Trump, wie aus Kreisen des Pariser Präsidialamtes verlautete. Es müsse ein jegliches Wiederaufleben der Terrormiliz Islamischer Staat in der Region verhindert werden, sagte Macron in dem Gespräch. Paris und Washington teilen dieselben Besorgnisse und wollen in den kommenden Tagen in Kontakt bleiben.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN