Panorama

Münster: Chlorgasaustritt in Schwimmbad

Münster (dpa) - In einem Münsteraner Schwimmbad sind durch einen Chlorgasaustritt mehrere Menschen leicht verletzt worden. Wie ein Feuerwehrsprecher mitteilte, seien drei Badegäste wegen Atembeschwerden und Augenreizungen ambulant behandelt worden. Außerdem würden sich auch per Telefon vereinzelt Menschen melden, die von Augenreizungen berichten, sagte der Sprecher. Die Austrittsstelle im Keller des Schwimmbads wurde von der Feuerwehr abgedichtet. Die Ursache für den Gasaustritt ist noch nicht bekannt.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
ALLE INFOS ZUR WAHL
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.