Panorama

Kunstflugzeug während Vorführung abgestürzt - Pilot verletzt

Tüßling (dpa) - Beim Absturz eines Kunstflugzeugs während einer Vorführung im oberbayerischen Tüßling ist der Pilot schwer verletzt worden. Bei der Kunstflugschau am Samstagnachmittag stürzte das einmotorige Flugzeug aus noch ungeklärter Ursache ab und blieb kopfüber auf einer Wiese liegen. Rettungskräfte brachten den 59-jährigen Piloten in ein Krankenhaus. Die Staatsanwaltschaft in Traunstein hat ein Gutachten zur Absturzursache in Auftrag gegeben und das Flugzeugwrack sichergestellt.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
ALLE INFOS ZUR WAHL
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.