Panorama

Kühnert kandidiert als Vizechef der SPD

Berlin (dpa) - Juso-Chef Kevin Kühnert kandidiert für das Amt des SPD-Vizevorsitzenden. Er werde sich beim Parteitag am Freitag in Berlin zur Wahl stellen, sagte der 30-Jährige der «Rheinischen Post». Er sei dafür, dass der Kurs der neuen Parteivorsitzenden vollen Rückhalt findet. Wer wie er gewollt habe, dass mit Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans die Erneuerung auch Gesichter bekommt, der stehe in der Verantwortung, sie jetzt zu stützen, sagte Kühnert. Es wäre das erste Mal, dass ein Juso-Chef einen Vizeposten in der Parteispitze hat.

Berlin (dpa) - Juso-Chef Kevin Kühnert kandidiert für das Amt des SPD-Vizevorsitzenden. Er werde sich beim Parteitag am Freitag in Berlin zur Wahl stellen, sagte der 30-Jährige der «Rheinischen Post».
Er sei dafür, dass der Kurs der neuen Parteivorsitzenden vollen Rückhalt findet. Wer wie er gewollt habe, dass mit Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans die Erneuerung auch Gesichter bekommt, der stehe in der Verantwortung, sie jetzt zu stützen, sagte Kühnert. Es wäre das erste Mal, dass ein Juso-Chef einen Vizeposten in der Parteispitze hat.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN