Panorama

Hubschrauber stürzt in den Hudson River in New York

New York (dpa) - In New York ist ein Hubschrauber kurz nach dem Start in den Hudson River gestürzt. Nur wenige Minuten nach dem Abheben in Manhattan sei der Helikopter ins Wasser gefallen, berichtete die New Yorker Polizei. Bei dem Unglück war demnach nur der Pilot an Bord, der den Absturz überlebte. Auch das Fluggerät sei geborgen worden. Ein im Internet zirkulierendes Video zeigte, wie sich ein Hubschrauber kurz vor dem Aufprall unkontrolliert um die eigene Achse drehte.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.