Panorama

Helsinki führt Flughafentoiletten für Tiere ein

Helsinki (dpa) - Auf dem Flughafen von Helsinki haben jetzt auch Tiere ihr stilles Örtchen: Der finnische Flughafenbetreiber Finavia hat an dem Airport Helsinki-Vantaa zwei Toilettenbereiche für Vierbeiner geschaffen. Damit reagiere man auch auf Anfragen von Passagieren, wo ihre Haustiere auf dem Gelände am besten ihre Notdurft verrichten könnten, sagte eine Finavia-Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur. Ganz neu sei die Idee aber nicht: In den USA etwa seien solche Orte vorgeschrieben, damit sich Service-Tiere von Passagieren - zum Beispiel Blindenhunde - erleichtern könnten.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN