Panorama

Formel 1 startet nach Taifun in Japan-Doppelschicht

Suzuka (dpa) - Die Formel 1 startet einen Tag nach der Absage der Qualifikation zum Grand Prix von Japan wegen des Taifuns «Hagibis» in ihre Doppelschicht. Die Aufbauarbeiten auf dem Suzuka Circuit liefen bei strahlendem Sonnenschein und leichtem Wind planmäßig. Die Zuschauer strömten in Scharen auf die Anlage. Nach der um 3.00 Uhr deutscher Zeit beginnenden Startplatzjagd wird der fünftletzte Grand Prix der Saison um 7.10 Uhr deutscher Zeit starten.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN