Panorama

Durchsuchungen nach Kunstraub in Berliner Grundschule

Berlin (dpa) - Nach dem Diebstahl einer Vogelnest-Nachbildung aus Feingold aus einer Berliner Grundschule hat es Durchsuchungen gegeben - in Britz, Buckow, Neukölln und Friedrichsfelde. Das teilte die Polizei per Twitter mit. Der RBB berichtet, es handele sich um Durchsuchungen im «Clan-Milieu». Der Sicherheitsdienst der Grundschule am Fuchsberg in Berlin-Marzahn hatte den Diebstahl des Kunstwerks «Goldenes Nest» in der Nacht zum Mittwoch bemerkt. Das Feingold-Nest war in einer Vitrine ausgestellt. Der Wert beträgt nach Angaben der Senatsverwaltung 80 000 Euro.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.