Panorama

Brand mit drei Toten: Feuer an Waschmaschine ausgebrochen

Neunkirchen (dpa) - An einer Waschmaschine im Keller ist laut Ermittlungen das Feuer ausgebrochen, bei dem eine Familie in Neunkirchen im Saarland vor knapp einer Woche ums Leben gekommen ist. Im Moment gehe man von einem elektrotechnischen Defekt aus, sagte ein Polizeisprecher. Bei dem Feuer am Sonntag war eine 33 Jahre alte Frau und ihr vierjähriger Sohn gestorben. Seit heute hat die Polizei zudem Gewissheit, dass es sich bei der dritten gefundenen Leiche um den 50 Jahre alten Vater des Kindes handelt.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.