Panorama

Beyoncés nächste Überraschung: Coachella-Gig veröffentlicht

Berlin (dpa) - Pop-Superstar Beyoncé ist immer für eine Überraschung gut - jetzt war es wieder soweit: Die 37-Jährige veröffentlichte unerwartet ihren Headliner-Auftritt beim letztjährigen Coachella-Festival in Kalifornien. «Homecoming - The Live Album» begleitet als Audiomitschnitt eine Netflix-Dokumentation, die ab sofort zu sehen ist. Die Live-Stücke sollen über alle größeren Streaming-Plattformen erhältlich sein. Beyoncé war 2018 die erste schwarze Frau, die als Haupt-Act beim Coachella-Festival auftrat.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.


Anzeige